www.kaiser-baustoffwerke.de


Transportbeton

Transportbeton hat die Bauweise und die Möglichkeiten der Architektur unserer Zeit revolutioniert.

Die Anforderungen an die Dauerhaftigkeit von Betonbauteilen sind in den letzten Jahren gestiegen.
Dies hat dazu geführt, dass der Baustoff Beton laufend weiterentwickelt wurde.

Die so entstanden Herstellungsvorgaben gemäß geltender Norm versetzen den Beton durch seine fest definierten Eigenschaften in die Lage, den planmäßig vorgesehenen Beanspruchungen durch äußere Einflüsse auf lange Zeit standhalten zu können.


Herstellung

Wir sind seit Anfang der 70er Jahre mit unserer Transportbetonproduktion im Raum Unterallgäu tätig.
Unsere modern ausgestatteten Mischwerke mit vollelektronischer Steuerungstechnik ermöglichen die zielgenaue Herstellung von normgerechtem Beton gemäß den geltenden Anforderungen.
Wir produzieren in unseren Werken Beton im Druckfestigkeitsbereich von C 8/10 bis C 40/50 in allen geforderten Expositionsklassen sowohl für den gewerblichen als auch für den Privathausbereich.

Provitieren Sie von unserer jahrzehntelangen Erfahrung mit der Herstellung und dem Transport von Beton.


Güteüberwachung

Wir garantieren dafür, dass nur ausgesuchte und überprüfte Rohstoffe in unserem Qualitätsbeton zur Anwendung kommen.
Die laufende Güteüberwachung der Transportbetonproduktion erfolgt gemäß den geltenden Normanforderungen in unseren eigenen, modern eingerichteten Betonprüfstellen im jeweiligen Lieferwerk.
Die laufende Güteüberwachung im Rahmen der werkseigenen Produktionskontrolle garantiert eine normgerechte Betonher-stellung nach DIN EN 206-1/DIN 1045-2.

Alle unsere Transportbetonwerke sind von der Technischen Universität München - Bereich Materialprüfamt für das Bauwesen / Abteilung Massivbau fremdüberwacht und zertifiziert.


Lieferung und Einbringung

Mit unseren modernen Mischfahrzeugen liefern wir den Beton dorthin wo Sie ihn brauchen.
Um die termingerechte Belieferung durchführen zu können, stehen uns in unserem eigenen Fuhrpark eine umfangreiche Anzahl an Fahrmischern zur Verfügung.
Aber nicht immer erlauben es die örtlichen Gegebenheiten den Beton bis direkt an den Einbauort zu liefern.
In diesen Fällen können wir Ihnen für den rationellen Einbau auf der Baustelle bei Bedarf mit unserem Förderbandmischer und einem Mischer mit angebauter Pumpe weiterhelfen oder eine geeignete Betonpumpe mit entsprechender Förderleistung und Reichweite zur Verfügung stellen.
Die gemeinsame zeitliche Abstimmung von Lieferung, Förderung und dem Einbau von Beton ist besonders wichtig, da oftmals der wirtschaftliche Erfolg von der guten Zusammenarbeit zwischen Baustelle und Transportbetonunternehmen abhängt.


Qualität, Zuverlässigkeit und Termintreue in Verbindung mit marktgerechten Preisen
....... sind die besten Grundlagen für zufriedene Kunden.


Überzeugen Sie sich selbst von unserer Leistungsfähigkeit im Bereich des Bauens.
Wir würden uns freuen, auch Sie pünktlich und in ausgezeichneter Qualität mit Transportbeton beliefern zu dürfen.






Download

Ueberwachungszeichen Nachfolgende Links führen Sie direkt zum PDF-Downloadverzeichnis Transportbeton.

  >>  Sortenverzeichnisse, Zertifikate und Technische Informationen Transportbeton

  >>  Technische Informationen und Diagramme Betonfördergeräte




W3CIcon

Darstellung optimiert für Bildschirmauflösung
1024 x 768 mit Microsoft Internet Explorer ®.

© Copyright Fa. Kaiser Baustoffwerke GmbH 2010
www.kaiser-baustoffwerke.de